Bitte beachten !

Liebe Kundinnen, liebe Kunden!

Auch wenn sich die Infektionslage leider noch nicht grundsätzlich verändert hat, möchten wir Ihnen den Einkauf in unserer "geistigen Tankstelle" ab dem 12.01.2021 wieder ermöglichen. Sie können ab dann zu den folgenden Zeiten, vorzugsweise bestellte Bücher bei uns abholen:

Dienstag und Donnerstag von 10:00 bis 18:30 Uhr, 
Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr.

Bitte vermeiden Sie einen längeren Aufenthalt in unserem Geschäft, indem Sie per Mail oder über unsere Webseite bestellen. Bei Anfragen zu vergriffenen Büchern, Filmen oder Tonträgern sind wir zu den genannten Zeiten auch telephonisch erreichbar.

Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen!

Ihre 3 Buchfinken

-----

Volk ohne Wagen

Stephan Rammler

Der Mobilitäts- und Zukunftsforscher Stephan Rammler plädiert leidenschaftlich für eine andere Mobilität. Mit >Volk ohne Wagen< legt er ein aktuelles Debattenbuch für die Autonation vor. Deutschland ist ein Autoland. Deutschland hat das Auto erfunden, perfektioniert und sich ökonomisch davon abhängig gemacht. Einerseits ist das Auto eines der technologisch hochwertigsten und intelligentesten Produkte der modernen Massenkultur. Andererseits ist es ein menschen-, gesellschafts- und zukunftsfeindliches Produkt - vergegenwärtigt man sich die bereits heute spürbaren Engpässe an Ressourcen, Raum und sauberer Luft.

 

Rammler, Stephan (Prof. Dr.)
Fischer, S. Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783596298624
10,00 € (inkl. MwSt.)