Unsere Erreichbarkeit während der Coronapandemie

Da der Buchhandel von den verordneten Schließungen ausgenommen ist, haben wir eine kontaktarme Übergabe von bestellten Büchern entwickelt. 

Entgegen unserer ersten Ankündigung, das Geschäft bis zum Ende der Krise ganz geschlossen zu halten, haben wir nun den folgenden »Notfallplan« entwickelt, damit Sie in der Zeit geschlossener Theater und Konzerthäuser nicht ganz auf Kultur verzichten müssen:

So können Sie uns per E-Mail oder unseren Webshop, aber auch telefonisch Ihre Wünsche mitteilen.

Abholen können Sie Ihre Bestellungen dann an der Ladentür am

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 11.00 bis 13.00 Uhr und Dienstag von 14.00 - 16.00 Uhr.

Samstags ist geschlossen aber Ostersamstag ist von 11.00 - 13.00 Uhr geöffnet.

Eine Beratung wird in der nächsten Zeit nur telephonisch möglich sein, auf das Stöbern in der Buchhandlung muß zur Zeit leider verzichtet werden.
Wir hoffen, Sie auf diese Weise mit dem Nötigsten versorgen zu können und so auch das Fortbestehen der Buchfinken zu sichern.

Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Bleiben Sie bitte gesund und uns gewogen!

Ihre Buchfinken

100 Jahre Bauhaus. Der Standort Steglitz

Im Begleitband zur Ausstellung soll die relativ kurze Episode des weltweit bekannten "Bauhauses" an seinem dritten Standort in Berlin-Steglitz (nach Weimar und Dessau) vorgestellt werden. Die Ausstellung wird im Herbst 2019 in der Medical School Berlin anlässlich des 100. Bauhaus-Geburtstages gezeigt. Sowohl die Geschichte des 1932 eröffneten, heute nicht mehr existierenden Bauhaus-Gebäudes in der Birkbuschstraße als auch die gesellschaftlichen Umbrüche 1933, die zur Schließung des Bauhauses und zur Emigration vieler Lehrer und Schüler führten, werden besprochen.

Andreas Jüttemann
Orte der Geschichte
ISBN/EAN: 9783946438069
3,00 € (inkl. MwSt.)