AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Die Buchhandlung „Die Buchfinken“, Albrechtstraße 77, 12167 Berlin, führt die Bestellungen auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Änderungen der AGB behalten wir uns ausdrücklich vor. Abweichende Bedingungen des Bestellers werden nur mit schriftlicher Genehmigung seitens der Buchhandlung „Die Buchfinken“ anerkannt.


1. Allgemeines / Geltungsbereich

Mit der Erteilung eines Kaufangebotes erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Buchhandlung „Die Buchfinken“ (im Folgenden „Verkäufer“ genannt) an. Für das Vertragsverhältnis gilt ausschließlich deutsches Recht.

 

2. Vertragsabschluss

Der Kunde gibt seine Bestellung ab, indem er den Warenkorb mittels Mausklick oder durch Betätigen der Enter-Taste an den Verkäufer absendet. Der Verkäufer nimmt dieses Angebot an, indem er die Ware bei Abholung in seinen Geschäftsräumen an den Kunden übergibt.

Sämtliche Angebote des Verkäufers auf dessen Internetseite sind freibleibend. Ein Vertrag kommt erst mit Auftragsbestätigung oder Lieferung durch den Verkäufer zustande.

Sämtliche Preisangaben beinhalten alle Steuern und sonstige Preisbestandteile.

Bestellungen zur Ansicht erfolgen ausschließlich nach vorheriger Absprache.

 

3. Lieferung

Die Lieferung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware.
Die Lieferzeit eines Titels hängt davon ab, ob der Verkäufer den gewünschten Titel am Lager hat, oder bei welchem Lieferanten er bestellt werden muss.
Für die meisten Titel, die über den Großhändler bezogen werden, gilt normalerweise eine Lieferzeit von einem (Werk-) Tag.
Die Lieferzeit für Titel, die nicht bei dem Großhändler vorrätig sind, beträgt ca. 5 – 10 Tage.
Üblicherweise treffen die Bücher innerhalb der oben genannten Zeiten beim Verkäufer ein und liegen dann zur Abholung für den Kunden bereit.

Der Kunde holt die Ware i.d.R. beim Verkäufer selbst ab.

In Ausnahmefällen kann die Ware auch per Post versandt werden.


4. Zahlungsbedingungen

Bei Abholung ist der Rechnungsbetrag sofort in bar bzw. per EC-Karte zu entrichten.

Im Falle der Lieferung wird der Rechnungsbetrag mit Erhalt der Rechnung fällig. Skontoabzug ist nicht gestattet. Rechnungen werden mittels Überweisung beglichen.

Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen in Höhe von 5%-Punkten über dem Basiszinssatz erhoben. Die Überfälligkeit beginnt nach zwei Wochen vom Rechnungsdatum.

 

5. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Verkäufers.

 

6. Widerrufsrecht

Der Käufer hat das Recht, den Kaufvertrag innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware schriftlich (an die Adresse der Buchhandlung „Die Buchfinken“ gerichtet) oder per E-Mail (info@die-buchfinken.de) zu widerrufen. Datenträger (CDs, DVDs etc.) werden nur originalverpackt zurückgenommen.

 

9. Datenschutz

Der Verkäufer ist zur Verarbeitung und Speicherung der elektronischen Daten des Käufers nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes berechtigt. Die Daten werden nur in der Geschäftsbeziehung mit dem Käufer verwandt.

 

10. Gerichtsstand

Der Verkäufer hat die Wahl des Gerichtsstandes; für Kunden die Kaufleute sind, gilt Berlin als Gerichtsstand vereinbart.

 

11. Salvatorische Klausel

Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam oder nichtig sein, tritt an deren Stelle die gesetzliche Regelung, welche dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder nichtigen Bestimmung am nächsten kommt. Die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen wird dadurch nicht berührt.